NewVision erhält ISO 27001 Zertifizierung

Die Informationssicherheit hat bei NewVision höchste Priorität. Um Kunden bei der Wahl des SAP Service Providers die grösstmögliche Sicherheit zu geben, fiel der Entschluss für die Zertifizierung nach ISO 27001. Dabei handelt es sich um den weltweit wichtigsten Standard für Informationssicherheit.

Nach über einem Jahr intensiver Arbeit konnte NewVision von der Swiss Security AG das ISO 27001 Zertifikat entgegennehmen. Damit die Kundendaten vor unberechtigtem Zugriff geschützt sind, implementierte NewVision ein zertifiziertes Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) nach ISO 27001 im gesamten Betrieb. Mit dem ISMS garantieren wir unseren Kunden die Einhaltung höchster Qualitäts-, Risiko- und Sicherheitsstandards bei der Erbringung von Cloud- und Managed Services. Das ISMS umfasst alle Prozesse, Mitarbeiter und Technologien zur Bereitstellung von IT-Services inklusive der zugehörigen IT-Infrastruktur an den Rechenzentrum Standorten in St. Gallen und Gais AR.

Für die Kunden bedeutet die ISO 27001 Zertifizierung den höchstmöglichen Schutz der uns anvertrauten Daten bezüglich Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit.

Für detaillierte Informationen steht Ihnen Peter Leutwyler telefonisch (076 317 41 29) oder per E-Mail ple@nv-c.ch gerne zur Verfügung.

Beitrag teilen